In drei Gewächshäusern und im Freiland werden die verschiedensten Gemüsesorten und Kräuter angebaut. In den Häusern wachsen Tomaten, Gurken, Paprika etc. und im Freiland Salate, Radieschen, Zucchini und noch viele andere Pflanzen.

 

Von der Anzucht der Jungpflanzen bis zur Ernte machen wir alles selber. Die Arbeiten sind abwechslungsreich, körperlich auf jeden Fall auch für Frauen geeignet und vermitteln einem viele Kenntnisse über den Umgang mit Pflanzen.

 

Arbeitsbereich Lehrgarten

„Lehrfeld ökologischer Gartenbau“

Viele Kinder wissen nicht mehr, wo das Gemüse, die Erdbeeren und die Kartoffeln herkommen oder wie sie wachsen. Deshalb bieten wir Schulklassen und anderen interessierten Gruppen die Möglichkeit bei uns im Lehrgarten selber zu säen, zu pflanzen und zu ernten.  

Im Lehrgarten können die Beschäftigten diesen mitgestalten, pflegen und bei den Mitmachaktionen für die Kinder helfen. Die Arbeiten sind typischer gärtnerischer Art, es gibt aber auch die Möglichkeit, kreative und handwerkliche Ideen zu verwirklichen. So entstehen jedes Jahr neue Objekte aus Weiden oder anderen Materialien.

 

Kontakt:

Gärtnerei rhizom
Am Kleinen Moordamm 1
28357 Bremen                                                    

Tel. (0421) 27 50 10
Fax. (0421) 27 12 07
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
DE - ÖKO - 006